EN ISO 13849-1

Die Steuerung ist von hoher Relevanz für die sicherheitsgerechte Auslegung einer Maschine / Anlage.

Mit der EN ISO 13849-1 existiert in diesem Zusammenhang eine komplexe Norm, auf deren Basis unsere TÜV-zertifizierten „Certified Functional Safety Application Experts (CFSAE)“ eine fachgerechte Berechnung des Performance Levels nach EN ISO 13849-1 durchführen.
Zur besseren Übersichtlichkeit haben wir, statt der Verwendung der Standard-Software Sistema, hierzu einen eigenen normgerechten Dokumentationsstandard entwickelt.
Die korrekte Auswahl der entsprechenden Bauteile der Steuerung ist ein entscheidender Schritt, um den in der Risikobeurteilung ermittelten Performance Level (PLr) zu erreichen.
Darüber hinaus müssen die festgelegten Sicherheitsfunktionen so umgesetzt werden, dass eine „stabile Sicherheitskette“ zwischen den verwendeten Bauteilen entsteht.
Schließlich sind die getroffenen Entscheidungen so zu dokumentieren, dass sie den gesetzlichen Anforderungen an die Technische Dokumentation genügen.
Wir unterstützen Sie bei der Sicherheitsbewertung Ihrer Steuerung sowie bei der entsprechenden Dokumentation, bis hin zur Validierung der Steuerung nach EN ISO 13849-2.