Beratung

Das Thema CE-Kennzeichnung ist für viele Unternehmen von großer Relevanz. Sowohl klassische Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau als auch Generalunternehmer sowie Betreiber, die zum Hersteller werden, sind von den Vorschriften zur CE-Kennzeichnung betroffen. Mit uns vermeiden Sie nicht nur Probleme bei der Abnahme von Maschinen und Anlagen beim Kunden, sondern auch Schwierigkeiten mit dem Sicherheitsbeauftragten oder sogar der Marktaufsicht. Schwerpunkt ist die Umsetzung der Maschinenrichtlinie, angefangen von der Beratung, Risikobeurteilung und Betriebsanleitung bis hin zur Konformitätserklärung. Darüber hinaus können wir Sie als externer CE-Koordinator zeit- und ortsnah unterstützen. Profitieren Sie bei der richtlinien- und normkonformen Auslegung Ihrer Maschine und der dazugehörigen Technischen Dokumentation von den Erfahrungen der CE-PLAN GmbH aus den verschiedensten Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus.

Unsere Beratungsschwerpunkte umfassen:

  • Unterstützung bei der Vertrags-/ Ausschreibungsgestaltung
  • CE-Koordinierung innerhalb der jeweiligen Unternehmen, von der Angebotserstellung (z.B. Pflichten- und Lastenheft) bis hin zur Abnahme (z.B. Abnahmeprotokoll) von Maschinen und Anlagen durch den Kunden
  • Auslegung der sicherheitsgerichteten Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine (z.B. Lichtvorhang, Scanner, trennende Schutzeinrichtung)
  • CE-Check: Wir prüfen, ob Ihre Maschine und Anlagen eine CE-Kennzeichnung benötigen und ob die vorhandene Dokumentation ausreichend ist, bevor dies ein anderer tut (z.B. Kunde, Berufsgenossenschaft, Markaufsicht etc.).
  • Aufbau und Archivierung der Technischen Dokumentation (nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG)
  • „wesentliche Veränderung“ einer Maschine und daraus folgende Maßnahmen (z.B. Anpassung der Technischen Dokumentation) Sehen Sie sich auch „Wesentliche Veränderung“ an.
  • Sicherheitsbewertung Ihrer Steuerung nach EN ISO 13849-1 und Erstellung der entsprechenden Dokumentation: Sehen Sie sich auch EN ISO 13849-1 an.
  • Schulung/ Unterstützung/ Beratung der Konstruktionsabteilung bzw. des Dokumentationsverantwortlichen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG